Die „roten Knöpfe“ im Kopf des Kunden ermitteln

Auf diesen Artikel verlinke ich einfach mal http://bit.ly/kWjbZ9

Gute Verkaufsgespräche führen mit FragenWerner Kaltenbach schreibt über meine Lieblingsfrage: Was ist dem Kunden wirklich wichtig?
Der Artikel ist absolut lesenswert. Bitte aber beachten. Lassen Sie Ihren Gesprächspartner seine Themen priorisieren. Nur dann sind Sie frei von Vermutungen, Projektionen und damit Überraschungen.

Und fragen Sie auf jeden Fall am Ende des Gespräches nach dem Auftrag: „Was muss ich jetzt noch machen, um Sie als Kunde zu gewinnen“. Viel Erfolg!

Übrigens „ticken“ Ihre Kollegen, Ihr Chef, Ihr Partner, Ihre Kinder alle nach dem selbem Muster. Lernen Sie die „roten Knöpfe“ kennen.

Suchanfragen:

  • verkaufsgesprache gärtnerei

Schreib einen Kommentar

Kommentare sind gern gelesen. Bitte benutzen Sie für Ihre Anmerkungen Ihren realen Namen. Keyword Spam wird gelöscht. Please use your real name instead of you company name or keyword spam.